Blog

Sonntag, 01. April 2012

Am diesem Morgen ging es in die Hauptstadt zur Nachwuchsveranstaltung des Berliner TSC. Für die ESV-Boxer ging es einzig und allein darum, Ringerfahrungen zu sammeln. Wasiliki und Theodoros Polatidis, Paul Schwarz sowie Arne Schulz kamen zum Einsatz. Konstantinos Polatidis wurde vom Ringarzt wegen einer Erkältung zum Kampf nicht zugelassen. Insgesamt zeigten die Boxeleven gute Leistungen im Seilquadrat. Arne Schulz hinterließ dabei den besten Eindruck und verließ den Ring verdienter Maßen als Punktsieger.

Samstag, 24. März 2012

Gustav Baumgardt war von 1991 bis 2006 Kampfrichterobmann des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern.

Samstag, 17. März 2012

Der erste Wettkampftag zum Baltic-Cup sollte eigentlich die Werbung für das Amateurboxen fortsetzen. Doch leider konnte er die Erwartungen nicht erfüllen.

Samstag, 10. März 2012

Die ESV-Boxer können bei den Landesmeisterschaften 2012 das Niveau des Vorjahres halten. Zum zweiten Mal in Folge ist der ESV Waren “Bester Verein in der AK U15 im Boxverband Mecklenburg-Vorpommern.

Samstag, 25. Februar 2012

Bevor wir mit unserem Bericht beginnen: Vielen Dank an die Regionalpresse und dem Rundfunk.

Samstag, 21. Januar 2012

Jonas Kegel als "Bester Nachwuchssportler der Stadt Waren (Müritz) 2011" geehrt. Ohne weiteren Kommentar veröffentlichen wir hier die Laudatio von Wolfgang Nicolovius (Vereinsvorsitzender und Boxtrainer):

Sonntag, 11. Dezember 2011

Mit einem RSC-Sieg in der 2. Runde gewann die zehnjährige ESV-Boxerin Emmi Daniels ihr Ringdebüt gegen Chantale Schaepe (TSC Berlin).

Sonntag, 20. November 2011

Für unsere Boxer ging es diesen Samstag in den Norden Berlins nach Velten. Einfach so mal losfahren, geht allerdings nicht.

Samstag, 29. Oktober 2011

Jonas Kegel gewinnt den internationalen Baltic-Cup in der AK U15. Zwar blieb der ESV-Boxer heute kampflos, weil die polnischen Trainer nach Sichtung seiner Kampfunterlagen die eigenen Boxer nicht antreten ließen. Dennoch reichten die vier gutgeschriebenen Punkte am Ende aus, um den begehrten Pokal mit nach Hause zu nehmen. Ein großartiger Erfolg für den jungen ESV-Boxer und seinen Trainer W. Nicolovius.

Sonntag, 11. September 2011

Am 5. Kampftag des Baltic-Cups 2011 gab es das zweite Aufeinandertreffen zwischen dem Polen Forys (Skorpion Szczecin) und dem ESV-Boxer Jonas Kegel.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok