Blog

Mit 13 Begegnungen gingen heute die 12. Jugendsportspiele MV in Schwerin über die Bühne. Die meisten der kampfbereiten ESV-Boxer blieben im Vorfeld schon unbesetzt, sodass nur Jèrôme-Pascal Stern und Oskar Timm die Reise mit Trainer Wolfgang Nicolovius und Jugendwart Manfred Bittner in die Landeshauptstadt antraten. Jèrôme-Pascal belegte als WO-Sieger den 1. Platz, Oskar Platz 2.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok