Blog

Bei den 5. Kinder- und Jugendsportspielen des Kreissportbundes Mecklenburgische Seenplatte in der Sportart Boxen, heute am 20.05.2017 in Altentreptow, waren die fünf angereisten ESV-Boxer bestens motiviert.

Zwar kamen Emil Timm und Jeremy Hantel nicht zum Einsatz, dafür konnten ihre Mannschaftskameraden Fiete Röder, Tim Büttner und Mohammed-Reza Mohammadi ihre Kämpfe allesamt gewinnen. Fiete Röder konnte sich gegen den ebenbürtig kämpfenden Friedrich Fügner (BC Traktor Schwerin) nach Punkten durchsetzen. Gleichfalls Punktsieger wurde Tim Büttner in einem beherzten Refight gegen Alexander Wendland (VIP Boxing Demmin). Mohammed-Reza Mohammadi gewann wieder einmal vorzeitig. Als RSC-Sieger (R1) über Philipp Hoelgermann (BC Traktor Schwerin) rundete er zur Freude von Trainer Wolfgang Nicolovius das makellose Gesamtergebnis der ESV-Boxer an diesem Kampftag ab.

Videos: Fiete Röder | Tim Büttner | Mohammed-Reza Mohammadi