Blog

Mit einer vierköpfigen Auswahl waren die ESV-Boxer am Samstag und Sonntag bei den „Offenen Kreismeisterschaften des Landkreises Oder-Spree“ vertreten.

Diese fanden anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Box-Club 05 Fürstenwalde“ statt. Betreut wurden die Schützlinge von Trainer Wolfgang Nicolovius, Monika Nicolovius und Jugendleiter Manfred Bittner. Zwar verloren Fiete Röder (n.P.), Oskar Timm (n.P.), Nick Grambow (n.P.) und Paul Dechow (TKO-I) ihre Kämpfe, dennoch zeigten die Eleven, dass sie grundsätzlich das Zeug zum Siegen haben.

Videos: Fiete Röder | Oskar Timm | Nick Grambow | Paul Dechow