Blog

Unentschieden beim Ringdebüt

Die ESV-Boxer kämpften am 1. April in Teterow. Der SSV Einheit Teterow als Ausrichter der Boxveranstaltung verwies dabei in seiner Ausschreibung explizit darauf, dass es sich nicht um einen Aprilscherz handelt. Ihr Ringdebüt gaben Tim Büttner und Torben-Richard Rißmann. Beide zeigten klasse Leistungen. Tim unterlag nur knapp mit 2:1, Torben-Richard erkämpfte ein Unentschieden.

Jèrôme-Pascal Stern hatte einen starken Hamburger Boxer vor seinen Fäusten. Zu Beginn der zweiten Runde fing Jèrôme zuerst eine harte Rechte des Gegners. Weitere harte Treffer musste er bei der folgenden Schlagkombination einstecken. Nach dem Anzählen durch Ringrichter Reinhard Albrecht beendete Trainer Wolfgang Nicolovius durch Handtuchwurf den Kampf. Der einsatzbereite Jeremy Hantel blieb ohne Gegner.

Videos: Tim Büttner | Torben-Richard RißmannJèrôme-Pascal Stern

 


Eine Woche zuvor nahmen drei ESV-Boxer beim 4. Traktor-Juniorscup teil. Hier die Ergebnisse:

Samstag:

Sollian Bizzit (HE), Sieger durch RSC (2) über Niels Kariton (ESV Waren), Video: https://youtu.be/e66vDJiTfIQ

Juri Belyayev (RL), Sieger nach Punkten über Oskar Timm (ESV Waren), Video: https://youtu.be/FdcthGcRm88

Sonntag:

Matti Häußler (BB), Sieger durch RSC (2) über Mohammed-Reza Mohammadi (ESV Waren), Video: https://youtu.be/msnuvruDOtc