Blog

Heute, am Kampf- und Feiertag des Proletariats, ging es nach Verchen an den Kummerower See. Vier ESV-Boxer stiegen bei dieser Freiluftveranstaltung in den Ring. Maik Georg Holfeld, Stefan Bülow, Konstatinos Polatidis und Paul Dechow trugen wesentlich dazu bei, dass die Veranstaltung für alle ein Erlebnis war. Hier noch einmal die Kämpfe des heutigen Tages.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok