PINNWAND

Nachrichten aus unserer Sektion

Landesmeisterschaften


Lieber Sportfreund, liebes Vereinsmitglied, unser Verein hat auf 99 Funken ein Projekt zur Finanzierung eines Junior-Drachenbootes gestartet. Wir freuen uns, wenn Du uns mit einer kleinen Spende bei der Realisierung des Projektes unterstützt. Die Müritz-Sparkasse verdoppelt jede Unterstützung ab 10 Euro bis zu 500 Euro pro Person. Und das so lange bis das Projekt erfolgreich (= Fundingziel erreicht) ist. Herzlichen Dank und Sport frei! Du bist Spitze! - Projektseite in einem Extra-Tab öffnen »


15. Februar 2020

Ferienspiele in Rechlin

Die ESV-Boxer haben wie in den Vorjahren eine Woche ihrer Winterferien in der Rechliner Sporthalle verbracht. Ziel war es, den Kindern ein Bewegungsangebot außerhalb der eigenen vier Wände zu bieten. Bestens besucht, nutzten viele Kinder die Gelegenheit um gemeinsam Hockey, Badminton, Tischtennis, Volleyball, Fußball oder Zwei-Felderball zu spielen. Ein Besuch in der Müritz-Therme rundete das Freizeitangebot schließlich ab.


26. Januar 2020

Ausgezeichnet als "Bester Nachwuchssportler"

Herzlichen Glückwunsch. Tim wurde gestern beim 28. Sportlerball der Stadt Waren als "Bester Nachwuchssportler" im Jahr 2019 ausgezeichnet. Ein großes Dankeschön auch an die Trainer Wolfgang Nicolovius und Gerda Paeseler für ihr Engagement.


18. Januar 2020

Athletik-Landesmeisterschaft des BV MV

Die ESV-Boxer waren an diesem Samstag an der Landessportschule Güstrow zur alljährlichen Athletik-Landesmeisterschaft des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind um 8 Uhr in Waren (Müritz) gestartet und waren um 18 Uhr wieder Zuhause. Nach dem offiziellen Wiegen und dem Einteilen der Wertungsgruppen begannen die Wettkämpfe um 10:45 Uhr. Überprüft wurden die athletischen Fähigkeiten des Boxnachwuchses im Kasten-Bumerang-Test, im Agility-Test, im Slalomlauf, im Standweitsprung, im Medizinballstoßen und im Ausdauerlauf. Außerdem stand die Boxtechnik (Pass- und Diagonalgang sowie die Fortbewegungsarten federnd gleitend und schreitend gleitend) auf dem Prüfstand. Insgesamt haben 129 Kinder aus MV in den Altersklassen Schüler/-innen und Kadetten/-innen teilgenommen. Die ESV-Boxer waren mit zehn Kindern am Start. Am Ende haben wir 2x Gold, 2x Silber und 2x Bronze geholt. Das ist ein Ergebnis, mit dem die Trainer sehr zufrieden sein können. Landesmeister wurden Alicia (AK Kadetinnen) und Daniel (AK Schüler B).


8. Dezember 2019

Weihnachtsfeier der ESV-Boxer

Gestern hatten wir unsere alljährliche Weihnachtsfeier. Es war wieder eine nette und gut besuchte Feierlichkeit mit Kuchen, Süßigkeiten, Geschenken, Abendbrot sowie Sport und Spiel in der Sporthalle. Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.


9. November 2019

Offenes Boxturnier des ESV Waren e.V.

Das "Offene Boxturnier des ESV Waren e.V. 2019" ist nun Geschichte. An dem Boxturnier nahmen letztendlich 16 Vereine teil. Neben den neun Sparringskämpfen im Vorprogramm fanden 17 Wertungskämpfe im Hauptprogramm statt. In einer organisatorisch exzellent durchgeführten Veranstaltung stieg für den ESV Waren e.V. Tim Büttner in das Seilquadrat. Leider konnte er seinen Kampf gegen Knezevic (BC Traktor Schwerin, The Boxer) nicht gewinnen. Knezevic erhielt am Ende des Turniers den Pokal für den "Besten Kämpfer". Als "Bester Techniker" wurde Kirchner von der Stieglitz Boxing Akademie ausgezeichnet. Wir danken allen Sportlern und Trainern aus den befreundeten Vereinen sowie dem Kampfgericht für ihre Teilnahme. Ein großes Dankeschön an die Vereinsmitglieder für ihre Unterstützung bei diesem Boxevent.


17. August 2019

19. MÜRITZ-LAUF

Auch in diesem Jahr haben die ESV-Boxer am Müritz-Lauf teilgenommen. Übrigens sind wir die Staffel mit den meisten Teilnahmen bei diesem Sportevent.


15. Juni 2019

Lauf für Gleichberechtigung

Die ESV-Boxer haben heute am Lauf für Gleichberechtigung in Waren (Müritz) teilgenommen. Zur Auswahl standen drei Laufwettbewerbe: 600 m für Kinder sowie 3,5 und 10 km für Jugendliche und Erwachsene. Niclas belegte beim 3,5 km-Lauf den 2. Platz. Stephanus wurde beim 10 km-Lauf um den Feisnecksee Dritter.


11. Mai 2019

Stolz, Stolz, Stolz – Tim Büttner ist Deutscher Vizemeister

Bei den 24. Deutschen Meisterschaften der U15, die vom 7. bis 11. Mai 2019 im brandenburgischen Lindow stattfanden, erkämpfte unser ESV-Boxer Tim Büttner in der AK U15 bis 76 kg eine hochverdiente Silbermedaille. Im Halbfinale boxte Tim gegen einen Kämpfer aus Brandenburg. Der Kampf war ein hitziges Gefecht, bei dem beide Kämpfer über alle drei Runden ihr ganzen Potenzial zeigen mussten. Am Ende hatte der ESV-Boxer die Nase vorne. Mit einem klaren 5:0 Punktsieg war der Einzug ins Finale damit gesichert. Das Finale, welches heute ausgetragen wurde, konnte Tim nicht gewinnen. Sein Gegner vom Landesverband NRW war einfach zu stark. Dieser gewann schließlich verdient durch RSC. Großen Anteil am Erfolg des Nachwuchsboxers haben seine Heimtrainer Wolfgang Nicolovius und Gerda Paeseler, die ihn regelmäßig am ESV-Stützpunkt Rechlin trainieren. Für die ESV-Boxer ist dies nunmehr seit 1990 die 33. Medaille bei Deutschen Meisterschaften. Wir gratulieren dem Sportler und den Trainern. Wir sind stolz auf Euch.


27. April 2019

50. Ostseepokal

Tim (hier in roter Kampfbekleidung) hat beim 50. Ostseepokal in der GWK -72 kg die Silbermedaille gewonnen. Den Finalkampf gegen einen Boxer vom Landesverband Brandenburg konnte der Warener verletzungsbedingt leider nur bis zur 2. Runde bestreiten.


26. April 2019

Wolfgang Nicolovius ausgezeichnet

Am gestrigen Abend wurde in Neubrandenburg unserem Trainer Wolfgang Nicolovius die Ehrenplakette des Kreissportbundes Mecklenburgische Seenplatte verliehen.


3. März 2019

Landesmeisterschaften des BV MV 2019

Die ESV-Boxer haben mit neun Kämpfern an den Landesmeisterschaften des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern 2019 teilgenommen. Dank des Austragungsmodus war es den ESV-Boxern möglich, alle notwendigen Kämpfe an diesem Wochenende vor heimischer Kulisse bestreiten zu können. Bester ESV-Boxer an diesem Wochenende war Tim. Überzeugen konnten auch Sophie und Lara bei ihren Ringdebüts. Niels, Emil und Lara verloren ihre Kämpfe. Ohne Kampf blieben leider Alicia, Adriana und Bashar. Am Ende eines sportlich erfrischenden Wochenendes gab es somit sechs 1. und drei 2. Plätze für den Boxnachwuchs vom ESV Waren. Auch als Ausrichter des Events konnte das Team um Cheforganisator Wolfgang Nicolovius ein positives Fazit ziehen. Dank der vielen fleißigen Helfer viel es unserer Sektion nicht schwer, als sympathischer Gastgeber zu überzeugen.


20. Oktober 2018

Wahlverbandstag Boxverband MV

Beim Wahlverbandstag des Boxverbandes MV in Rostock wurde unser Sektionsleiter und Trainer Wolfgang Nicolovius in seinem Amt als Kassenprüfer für die nächste Amtsperiode (2018 bis 2022) bestätigt. Gleichzeitig bleibt er auch weiterhin Vorsitzender des Ehrenausschusses.

 

↑ nach oben ↑